Donnerstag, 26. März 2015

Anything goes bei Seize the Birthday

Schon sind wieder zwei Wochen rum und es gibt eine neue Challenge bei Seize the Birthday! Dieses Mal gibt es keine weitere Vorgabe außer, dass es eine Geburtstagskarte sein muss.
Two weeks are over already and it is time for a new challenge over at Seize the Birthday. This time there is no other challenge than to make a birthday card.

Auf meiner Karte gab es viel zu colorieren (natürlich wieder mit Polychromos und Prismacolor), so dass ich drum rum nicht viel Tam Tam gemacht habe.
There was a lot to color on my card (again I used my Polychromos and Prismacolors), so I left the rest quite simple.


Materialien:
Stempel: Stamping Bella ("Milk and Cookie Break")
Coloration: Polychromos, Prismacolor
Buchstaben: Basic Grey
Vellum: SU
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, American Crafts, Papermania
Gelstift: Uni-Ball Signo Broad

Challenges:
AAA Cards: CAS Bare Cards
Createlicious: Anything Goes
Stempelküche: Vierbeiner
Time Out: Clean & Simple
Simon Says Stamp: Anything geos

Mittwoch, 25. März 2015

Drei Karten am Mittwoch

Zwei Weihnachtskarten und eine Gute-Besserungskarte möchte ich Euch heute zeigen. Ich weiß, ich weiß, Ihr wartet alle auf den Frühling und keiner von Euch will Weihnachtskarten sehen. Aber Ihr wisst ja, die guten Vorsätze (zwei Weihnachtskarten pro Monat) und ich bastele einfach gerne Weihnachtskarten - ich weiß auch nicht, warum! Deshalb habe ich auch keine Probleme damit, jetzt Weihnachtskarten zu basteln. Manche von Euch fragten, wie ich jetzt in die richtige Stimmung komme, Weihnachtskarten zu basteln - das geht einfach so, ohne dass ich mich dafür anstrengen müsste!
So, nun aber her mit den Karten. Erste Weihnachtskarte...


Materialien:
Stempel: TAWS ("Fa-La-La"9
Dies: Simon Says Stamp ("Stitched Circles"), Elizabeth Craft Designs ("Merry Christmas")
Coloration: Copic
PP: Basic Grey ("Aspen Frost")
Stempelkissen: Memento
Cardstock: SU, ?
3-D-Lack: efco
Glitzer: Rico

Challenges:
Christmas All Year 'Round: Cute Critters
Stempelküche: Vierbeiner
ShowCASe your style: Inspirationphoto
   



..., zweite Weihnachtskarte...


Materialien:
Stempel: TAWS ("Stumped", "making Holidays bright")
Dies: Mama Elephant, Lil'Inker Desihns ("Stitched Mats: Rectangle")
Coloration: Copic
PP: Basic Grey ("Aspen Frost")
Glitzerpapier: Artoz
Garn: ?
Stempelkissen: Memento, Hreo Arts, SU, Distress Inbks
Cardstock: SU, Color Copy

Challenges:
Createlicious: Anything Goes
Christmas Card Challenge: Anything goes
Crazy 4 challenges: Put a bow on it
Retrosketches: Sketch



und die Gute-Besserungskarte und die passt saisonal doch wunderbar, oder?


Materialien:
Stempel: Taws ("Tea Par-Tea")
Coloration: Prismacolor, Polychromos
Dies: Mama Elephant
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Clairefontaine Bristol, Papermania
Fineliner: Prismacolor
Garn: ?

Challenges:
Addicted to Stamps and More: Make your Mark
AAA Cards: CAS Bare Cards
Time Out: Clean & Simple
In{k}spire me:

Sonntag, 22. März 2015

Das doppelte Lottchen # 127

Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte Christine sich die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! Lottie and Lisa is back from holiday break!
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today Christine made a wish, and it is:

Stempel/stampsWinter Owl von Lawn Fawn
und
Vorgabe/challenge: Bold Stripes

Ich habe mein Streifenpapier wieder selbst gemacht (wie auch schon bei dieser Karte), aber leider sind die Streifen nicht so "bold" geworden, wie ich mir das vorgestellt hatte! Dafür habe ich wieder einige Schnipsel verbraucht!
I made my own striped paper again (like I did on this card). Unfortunetly it didn't turn out as bold as I have imagined. But I used up some scraps!


Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.

Challenges:
Createlicious: Anything Goes
Shopping Our Stash: Make your own background
Crafty Creations: Chevron or StripesAddicted to Stamps and More: Anything goes
Sweet Sunday: Sketch
ShowCASe your style: Inspirationphoto
   

Materialien:
Stempel: Lawn Fawn ("Winter Owl"), Create a Smile ("Schöne Bescherung")
Coloration: Copic
Stempelkissen: Memento, Versafine
Cardstock: SU, American Crafts, ?, Color Copy
Pailletten:  Su
Shimmer Dots: Papermania
3-D-Kleber: efco

Samstag, 21. März 2015

Werkzeuge, die man braucht und die die man nicht braucht

Heute teile ich auf dem Create a Smile Blog meine Gedanken zu verschiedenen Werkzeugen, die man meiner Meinung unbedingt braucht bzw. die ich lieber nicht gekauft hätte.
Today I talk about tools on the Create a Smile Blog!  Some tools that I recommend and some tools I wish I never would have bought.

Das Envelope Punch Board ist eins der Werkzeuge, über das ich spreche. Ich benutze es nciht wirklich oft, aber trotzdem bereue ich nicht es gekauft zu haben, denn man kann wirklich tolle Dinge damit machen.  Also habe ich mir selber die Herausforderung gestellt, das Envelope Punch Board mal wieder zu benutzen.
Ich habe meine Familie schon eine ganze Weile nicht gesehen und in der Zwischenzeit gab es einige Geburtstage also brauchte ich einige Geschenke. Wir machen  zusammen eine kleine Reise nach Dresden. Die Geschenke sind alles Gutscheine, die auf dieser Reise eingelöst werden sollen. Und für diese Gutscheine habe ich Umschläge gebastelt.

The Envelope Punch Board is one of the tools I talk about. Ooh, what a hype that was when the Emvelope Punch Board was released! I had to buy it and I used it a lot - in the beginning! Now it is in the drawer and it stays in the drawer! But for today I challenges myself to use it again!
I haven't seen my family for quite a while and during this time there were a lot of birthdays. In a few days we will all meet and I needed some gifts. We make a short trip together so all the gifts will be coupons that will be redeemed during this trip. And for the coupons I made some envelopes with the Envelope Punch Board.



Diese zwei oben sind für meine Mutter und meine Schwester und die nächsten zwei sind für meine Neffen.
The two above are for my mother and my sister and these two for my nephews!



Challenges:
Createlicious: Anything Goes
CASology: Blossom
Addicted to Stamps and More: Anything goes
Stempelküche: Vierbeiner

Materialien: 
Stempel:

Coloration: Copic, Twin Touch, SU
Werkzeug: We R Memory Keepers ("Envelope Punch Board")
Dies: My Favorite Things ("You move me")
Buchstaben: American Crafts, ?
PP: SU, Simple Stories, My Mind'S Eye, Basic Grey
Cardstock: SU
Stempelkissen: Memento       

Montag, 16. März 2015

Ein Bison, ein Huhn und ein Geburtstag!

Eine bunte Mischung gibt es heute auf meinem Blog zu sehen. Ohne viel Worte geht es gleich los!
Today on my blog I show you a colorful mixture of cards.

Das Huhn...
A chicken...


Materialien:
Stempel:
 TAWS ("Hard Boiled")

Stanzer: Martha Stewart
Dies: My Favorite Things ("Stitched Square Stax")
Coloration: Copic
Twine: SU
Stempelkissen: Memento, My Favorite Things
Cardstock: SU, Color Copy, ?

Challenges:
Little Red Wagon: Cute, cute, cute
Steckenpferdchen: Frühlingserwachen
Stempelküche: Frühling
Simon Says Stamp: Things that fly
Stampingirls: Frühlingserwachen



..., das Bison...
..., a bison...


Materialien:
Stempel: TAWS ("Buff")
Coloration: Copic
Dies: Lil'Inkers Design
Wood Veneer: Studio Calico
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Garn: Garn und mehr
Cardstock: SU, Simon Says Stamp, Hero Arts

Challenges:
Challenge Up Your Life: Masculine
Crazy 4 challenges: Put a bow on it



... und der Geburtstag:
... and a birthday:


Materialien:
Stempel: TAWS ("Bubbly", "Seeing Spots", "Rock Solid")
Stempelkissen: Distress Ink, Hero Arts, Versamark
Embossing Pulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: Color Copy, ?

Challenges:
Creative Friday: Girly
Stampin' Royality: Watercolor
Creatalicious: Anything goes

Sonntag, 15. März 2015

Geburtstagskarten am Sonntag

Das Lottchen muss heute leider ausfallen, denn uns hat noch immer keiner eine Millionen Euro geschenkt und die Arbeit ist mal wieder dazwischen gekommen.
Dafür kann ich Euch heute ein paar Geburtstagskarten zeigen, die bisher noch nicht ihren Weg auf den Blog gefunden haben.
No Lisa and Lottie today - so sorry. Nobody decided to give us one million Euros and so work sstill gets in the way!
But I can show you some birthday cards!

Für meine Zwillingsneffen habe ich diese beiden Karten gebastelt.
For my twin nephews I made these two cards.



Materialien:
Stempel: Stampotique, Create a Smile ("Monstermäßig")
Dies: Paper Smooches ("Balloons"), My Favorite Thing ("Emmitt Numbers & Symbols")
Coloration: Polychromos, Prismacolor
Stempelkissen: Memento, Versafine
Cardstock: Color Copy, Strathmore 300 Bristol Smooth, American Crafts, Simon Says Stamp
Fineliner. Prismacolor

Challenges:
Challenge Up Your Life: Masculine
Shopping Our Stash: Counting On You
Little Red Wagon: Cute, cute, cute
Creatalicious: Anything goes



Und für meine liebe Schwiegermutter diese:
And for my dear mother in law this one:


Materialien:
Stempel: SU ("Peaceful Petals"), Clearly Besotted ("Sweet Little Sentiments")
Dies: My Favorite Things ("Emmitt Alphabet")
Coloration: Derwent Inktense
Glitzer: Perfect Pewarls
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: SU

Challenges:
Stampin' Royality: Watercolor
Stampingirls: Frühlingserwachen
The Paper Players: CAS Floral

Donnerstag, 12. März 2015

Seize the Birthday: Focus on the Sentiment

Ich habe tolle Neuigkeiten, ich bin im Design Team vom Challenge Blog Seize the Birthday. Ich mag diese Challenge sehr, weil das Thema immer Geburtstag ist! Das finde ich super, weil ich immer zu wenig Geburtstagskarten hat. Zusätzlich gibt es eine weitere Themenvorgabe, die man befolgen kann, aber nicht muss. Ich habe dort schon oft mitgemacht und als Nancy mich fragte, ob ich Lust hätte, ins DT einzusteigen, habe ich mich sehr gefreut und sofort zugesagt!
I have great news, I am the newest member of the Seize the Birthday Design Team. I love this challenge because the theme is always anything goes birthday. I like that because I always need birthday cards. There is an optional twist to the theme!
In the past I played along often. So when Nancy asked if I wanted to become a part of the team I was very happy to say yes.

In der aktuellen Challenge heißt die zusätzliche Vorgabe: Fokus auf den Gruß. So habe ich das umgesetzt.
The topping in the current challenge is: Focus on the sentiment. And here is my card!


Challenges:
Challenge up your life: Masculine
Just us girls: Masculine
Little Red Wagon: Cute, cute, cute

Materialien:
Stempel: Hero Arts ("The Fox Says"), Simon Says Stamp ("Sending & Wishing")
Dies: Simon Says Stamp ("Wishing")
Coloration: Prismacolor, Polychromos
Stempelkissen: Memewnto, Versafine
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, American Crafts, Neenah Solar White
Andere: Stick it!, IrRESISTable