Samstag, 28. Februar 2015

Willkommen, Mads!

For the TAWS Blog Hop please scroll down!

Hallo Ihr Lieben, es ist mal wieder Samstag und mein Tag, auf dem Create A Smile Blog eine Karte zu zeigen.
Eine gute Freundin von mir hat in dieser Woche einen Jungen geboren und ich wollte ihr eine ganz persönliche Karte schicken. Das ist ja schließlich der Vorteil, den man als Kartenbastlerin hat, dass man ganz persönliche Karten an wichtige Menschen schicken kann!
Hey all, it is Saturday again and my day to post on the Create a Smile blog
A good friend of mine gave birth to a baby boy (his name is Mads) this week and I wanted to make a personalized baby card for her. I think it's the benefit of being a crafter that you can send cards that were made especially for one special person.



Auf dem Create A Smile Blog habe ich noch etwas mehr zum Personalisieren einer Karte geschrieben. Hüpft doch mal rüber, wenn es euch interessiert!
On the Create a Smile blog I am talking a little more on ideas how to personalize a card. Hop on over if you are interested!




Challenges:
CASology: Mini
Less Is More: This makes me happy (a baby was born)
Simon Says Stamp: Anything goes
Pink Elephant: Anything Goes

Materialien:
Stempel/ Patterned Paper: 

PP:My Mind's Eye ("Six by Six: Happy Day")
Dies: My Favorite Things (Emmitt Alphabet")
Coloration: Polycromos, Prismacolor
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy
Stempelkissen: Memento, Versafine
Fineliner: Prismacolor   

TAWS Release Blog Hop

Hallo Ihr Lieben!
Herzlich willkommen zum Blog Hop von The Alley Way Stamps!! Seid Ihr bereit für die Möglichkeit alle drei neuen TAWS-Sets zu gewinnen?  Dafür gibt es unterschiedliche Wege, umso mehr Ihr nutzt, umso größer ist Eure Chance zu gewinnen! Hüpft einfach rüber zum TAWS-blog und folgt den Anweisungen des Rafflecopters!
Ihr habt dafür Zeit bis 9:00PM TAWS Time  (das entspricht 5:00 Uhr morgens am 1.3. unserer Zeit - ohne Gewähr).
Im März gibt es auch wieder ein tolles Gratis-Set, nämlich "Buff" (s.u.), wenn Ihr für $ 40 oder mehr im TAWS Shop einkauft (TAWS verschickt natürlich auch nach Europa für ziviles Porto!). 

O.K. seid Ihr bereit für den BLOG HOP? Weiter unten findet Ihr die LInks zu allen DT-Mitgliedern! Wenn Ihr sie anklickt, gelangt ihr zu ihren Blogs! Und nun viel Spaß - lasst euch inspirieren!


Good morning, welcome to thge Blog Hop from The Alley Way Stamps - are you ready for your chance to win ALL 3 NEW SETS?!? 
YEP!! So if you want to be that person, all you have to do is comment on the hop! 
Here are ways you can win: You can pick and choose which ones you want to do, but the more you comment, the more chances you have to win! Hop on over to the TAWS-Blog and follow the instructions of the rafflecopter!
You have until Tonight at 9:00PM TAWS time to leave them!
This fun mini set, Moosing You, is FREE when you spend $40.00 or more during the month of March!! Nothing to do but shop, this little guy will be added to your package.


Ich habe für meine Blog Hop Karte das Set Yappy benutzt, voll von wunderbaren Texten. Es passt perfekt zu dem Set Bubbly!
I used the set Yappy for my card, a lot of amazing sentiments and it goes perfectly with the set Bubbly.


Materialien:
Stempel: TAWS ("Bubbly", "Yappy")
Aquarellfarben: Kuretake
PP: Teresa Collins
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Enamel Dots: Doodlebug, Bella!
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: Color Copy, ?
Anderes: IrRESISTable

Challenges:
Creative Friday: Text als Hauptmotiv
Simon Says Stamp: Anything goes
Pink Elephant: Anything Goes
Inkspirational: Sprinkle


So, are you ready to hop???!!!

Montag, 23. Februar 2015

Ostern und Geburtstag

Karten für diese beiden Anlässe gibt es im heutigen Post zu sehen!
Easter and birthdays - these are the occassions I made cards for the last days!

Als erstes die Osterkarte:
At first the easter card:


Materialien:
Stempel: 
Dies: Memory Box ("Parker Upper Alphabet Set"), Clearly Besotted ("Happy Word Die")
Coloration: Prismacolor
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy, ?
Fineliner: Prismacolor
Andere: IrRESISTable


Challenges:
Less Is More: Wings
Cupcake Inspirations: Cute Critters



Als erstes bringt der Waschbär einen Geburtstagsgruß...
At first the racoon says Happy Birthday...


Materialien:
Stempel:
   
PP: KasierCraft ("Dream Big")
Coloration: Polychromos
Sticker: Teresa Collins, Basic Grey, American Crafts, Pebbles, Echo Park
Stempelkissen: Memento, Hero Arts
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy, ?

Challenges:
ShowCASe your Style: Birthdays



Und dann der Fuchs...
And then the fox...


Materialien:
Stempel:
Coloration: Polychromos, Prismacolor
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossing Pulver: Hero Arts
Garn: Garn und mehr
Finerliner: Prismacolor
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy, ?


Challenges:
Addicted to Stamps and More: Make your Mark
Crazy 4 Challenges: Masculine Birthday Card

Sonntag, 22. Februar 2015

Das doppelte Lottchen # 125

Schon wieder drei Wochen ohne Lottchen, kann es denn wahr sein?
Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte Christine sich die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! Lottie and Lisa is back from holiday break!
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today Christine made a wish, and it is:

Stempel/stamps: Hedgehog Kisses von Sweet Stamp Shop
und
Vorgabe/challenge: Translucent Embossing Paste

Meine Karte ist ein wenig mädchenhaft geworden, aber mir gefällt sie trotzdem ganz gut! Ich hoffe, Ihr seht die durchsichtige Embossing Paste überhaupt! Ich habe sie nämlich mit einem sehr feinen Stencil aufgetragen! Auf jeden Fall kann man sie fühlen!
My card turned out a little bit girly but I like it neither way. I hope you can see the translucent embossing paste. I used a very filigran stencil!


Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.


Materialien:
Stempel: Sweet Stamp Shop ("Hedgehog Kisses", "Happy Birthday")
Chipboard: Create A Smile
Stencil: Simon Says Stamp ("Tiny Dots")
PP: American Crafts ("Amy Tangerine: Stitched")
Coloration: Prismacolor
Stempelkissen: Memento, SU
Embossing Paste: Wendy Vecchi
Buchstaben: KaiserCraft
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, SU, Ranger
Garn: ?
Fineliner: Prismacolor
Andere: IrRESISTable

Challenges:
ShowCASe your Style: Birthdays
Cupcake Inspirations: Cute Critters
Steckenpferdchen: Herzen

Samstag, 21. Februar 2015

Fast eine One Layer Card...

Überall sieht man gerade No Line Watercoloring und ich wusste sofort, dass ich die Technik auch mal ausprobieren wollte. Und nach meinem Beitrag für die CUYL Challenge wollte ich noch ein bisschen bei den One Layer Karten bleiben! Am Ende ist es doch keine One Layer Karte geworden, weil ich mein Auquarellpapier nicht als Kartengrundlage verschwenden wollte, aber fast...
With all the no line watercoloring going on on all the blogs in these days I knew I wanted to try this technique, too! And I wanted to challenge myself to make an one layer card because I still struggle with them. I ended up with a second layer for my cardbase because I didn't wanted to waste my watercolor paper! But it is nearly an one layer card ...


Hier im Detailfoto könnt ihr hoffentlich erkennen, dass ich zwischen den Blumen und dem Text noch zwei Embossing Linien eingefügt habe.
For more intrest I added embossing lines. Hope you can see them in the detail photo!


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile blog.

Materialien:
Stempel:


   
Aquarellfarben: Kuretake
Aquarellpapier: Ranger
Stempelkissen: Distress Ink, SU
Cardstock: Papermania

Gast Designerin bei Challenge Up Your Life Teil 2

Heute kommt Teil 2 meines Gastspiels bei Challenge Up Your Life! Ich freue mich besonders dabei sein zu dürfen, weil Challenge Up Your Life mein allererstes Design Team war, in dem ich mitgemacht habe! Das ist inzwischen drei Jahre her!
Das aktuelle Thema lautet dieses Mal: One Layer Cards! Puuh, nicht einfach!
Today is part 2 of beeing a guest designer over at Challenge Up Your Life! I am happy so happy to join the team because the CUYL team was the my first experience as a design team member three years ago! 
The theme of the current challenge is one layer cards!


Ich tue mich ja nicht so leicht mit One Layer Cards und meine heutige ist gaaaannnnnzzzz einfach geworden!
I find it hard to make one layer cards and today's card is veeeeerrrrryyy simple! Hope you like it!


Materialien:
Stempel: SU ("Cheerful Critters")
Coloration: Prismacolor, Polychromos
Fineliner: Prismacolor
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth
Andere: Imagine Crafts IrRESISTable

Challenges:
Addicted to Stamps and More: Make your Mark
Crazy 4 Challenges: Masculine Birthday Card

Donnerstag, 19. Februar 2015

Gastdesignerin bei der Stempelküche Challenge Teil 2

Und ein zweites Mal darf ich als Gastdesignerin bei der Challenge von der Stempelküche dabei sein! Das Thema heißt dieses Mal:
And it is my second term of being a guest designer at the Stempelküche challenge. The theme for this challenge is:


Ich habe ein neues Set von Waffle Flower dafür heraus geholt und zwar eins mit Sukkulenten! Hach, ich mag Sukkulenten und finde es fantastisch, dass gerade so viele Sets auf den Markt kommen!
I used a new set from Waffle Flower and it is a set of succulents. I love succulents and I am happy about all the new sets on the market right now.


Materialien:
Stempel: Waffle Flower ("Potted", "On My Mark")
Aquarellfarbe: Kuretake
Stempelkissen: Versamark, Stampin' Up
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: Papermania

Challenges:
Crazy 4 Challenges: Masculine Birthday Card
CASual Friday: Watercolors
Seize The Birthday: Anything Goes Birthday

Dienstag, 17. Februar 2015

Create A Smile Release

Ich bin viel zu spät und Ihr habt wahrscheinlich schon alle die tollen neuen Stempel bei Create a Smile gesehen (und gekauft?). Ich wollte Euch aber nicht meine Karte mit dem genialen neuen Oster-Set Eggstraordinary Egghunt vorenthalten! Das Set ist so süß und jetzt schon sehr beliebt!
I am totally late and probably all off you already saw (and bought) the great new sets over at Create A Smile! Never the less I wanted to show you my card with super cute easter set Eggstraordinary Egghunt! The set is so awesome and already one of the favorites!


Im Gras habe ich einige 'Enamel Eier' versteckt.
In the grass I hid some 'enamel eggs'.


Materialien:
Stempel: Create A Smile ("Eggstraordinary Egghunt")
Patterned Paper: Create A Smile ("Feel Good"); SU, ?
Dies: My Favorite Things ("Pierced Circle Stax")
Embossingfolder: SU ("Wolkenmeer")
Coloration: Polychromos, Copic
Stanzer: Martha Stewart
Enamel Dots: We R Memory Keepers
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy, SU
Fineliner: Prismacolor

Challenges:
The Friday Mashup: Farm Animal
Simon Says: Creatures
 

Montag, 16. Februar 2015

100th Challenge at Lawnscaping

Eine meiner liebsten Stempelfirmen ist Lawn Fawn und einer meiner liebsten Challenge Blogs ist Lawnscaping. Das Design Team ist fantastisch - viele unheimlich talentierte Frauen und mit manchen von ihnen darf ich soagr in anderen DT zusammen arbeiten! Die Inspirationen sind toll und die Preise genial!
Heute ist ein besonderer Tag: Bei Lawnscaping geht heute die 100. Challenge an den Start, könnt Ihr es glauben? Chrissie hat mich als spezieller Party-Gast eingeladen, mit ihnen zu feiern. Hüpft unbedingt rüber zum Lawnscaping Blog und schaut Euch an, was de DT Mitglieder und ihre Gäste kreiert haben.
One of my favorite stamp companies is Lawn Fawn! And one of my favorite challenge blogs is Lawnscaping! The DT is fabulous - lots of incredible talented ladies and some of them I am happy to work with in  different design teams! The inspiration is amazing and the prices are awesome! 
Today is a special day! It Lawnscaping Challenge's 100th challenge if you can believe it! I have been invited as a special party guest by Design team Member Chrissie. Be sure to head on over to the Lawnscaping Blog where you can see ALL of the Design Team projects as well as ALL of our special party guest projects.



Ich war so glücklich, als mich die wunderbare Chrissie eingeladen hat. Schaut auch unbedingt auf ihrem Blog vorbei, denn ihre Karte ist grandios! Ein wunderbares Beispiel, was man tolles mit Wasserfarben anstellen kann!

I was so happy when the fabulous Chrissie asked me to be her guest at the party! Hop over to her blog to see her stunning card - such an great example of what you can do with watercolors! 

Und hier ist nun meine Karte:
And here is my card:


Materialien:
Stempel:
Lawn Fawn ("Year Four", Hello Sunshine)
Dies: Lawn Fawn ("Stitched Scalloped Borders"), Simon Says Samp ("Holiday shapes")
Stencil: Simon Says Stamp ("Chevron Pattern Stencil")
PP: DCWV ("The Twinkle Glints Stack")
Embossingpaste: Wendy Vecchu
Coloration: Polychromos
Stempelkissen: Memento, Versafine, Distress Ink, SU
Auquarellpapier: Ranger
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Papermania

Challenges:
Simon Says: Creatures
Seize The Birthday: Anything Goes Birthday

Freitag, 13. Februar 2015

Endlich Freitag!

Ich schaffe es einfach nicht, unter der Woche Posts zu schreiben! Könnte mir bitte irgendjemand eine Millionen schenken, damit nicht immer das Geld verdienen dem Hobby dazwischen kommt?
I only post on weekends - not enough time for that on week days! Please could anybody give one million Euro? So real life don't always get in the way?

Ich möchte Euch heute zwei TAWS Karten zeigen, dieschon auf dem TAWS Blog zu sehen waren.
Für die erste Karte habe ich das süße Mini-Set Moosing You verwendet, das Ihr im Februar gratis dazu bekommt, wenn Ihr mindest $40 im TAWS Shop ausgebt!
I want to show you two TAWS card today which were already on the TAWS blog this week. 
For the first card I used the cute mini set Moosing You (free with a $40 purchase in the TAWS online shop).


Materialien:
Stempel: The Alley Way Stamps ("Moosing You", "Cover Ups")
Dies: Spellbinders ("A2 Curved Matting Basics B"), Memory Box ("Woodland Branch")
Coloration: Copic, Twin Touch
Stanze: SU
Stempelkissen: Memento, Versafine
Cardstock: SU; Color Copy

Challenges:
Seize The Birthday: Anything Goes Birthday



Bei der zweiten Karte habe ich das Set Tootharina mal ganz anders verwendet! Könnt Ihr erraten, was ich für die Blumen verwendet habe?
For the second card I wanted to show you a different use of the set Tootharina. Can you guess what I used?


Materialien:
Stempel: TAWS ("Tootharina", "More Than Words")
Coloration: Copic, SU
Dies: Lil'Inker Designs ("Stitched MNats: Rounded Rectangles")
Stempelkissen: Memento, Versafine
Cardstock: SU, Color Copy, ?

Challenges:
CAS on Sunday: Flowers
Cupcake Inspirations: Flowers

Samstag, 7. Februar 2015

Gast Designerin bei Challenge Up Your Life

Ich bin verliebt in Distress Inks, aber wer ist das nicht? Für die heutige Karte habe ich einen Regenbogen aus Distress Inks kreeiert!  Ich bin nämlich Gast Designerin bei Challenge Up Your Life und das Thema ist dort: Regenbogen.
I am in love with Distress Inks, but who isn't? Today's card is all about creating a watercolor rainbow with Distress Inks. I am a guest designer over at Challenge Up Your Life today and the theme of the challenge is Rainbow!



Ich wusste gleich, dass ich für meinen Regenbogen Distress Inks verwenden wollte. Distress inks vermischen sich ganz wunderbar! Guckt Euch die Karte an: Ich habe keinen Orange oder Lila verwendet und trotzdem sind sie da!
I instantly knew that I wanted to use Distress inks to create the rainbow! Distress Inks blend perfectly! Look at the card: I used no orange or violett but there they are!


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile Blog.


Materialien:
Stempel: 

Coloration: Polychromos
Stempelkissen: Versamark, Memento, Distress Ink ("Mowed Lawn", "Mustard Seed", "Picked Raspberry", "Faded Jeans", "Peacock Feathers")
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Fineliner: Prismacolor:
Gel-Stift: Uni-Ball Signo
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, SU


Challenges:
Simon Says Stamp: Bright and Beautiful
CASual Friday: Watercolors

Mittwoch, 4. Februar 2015

Gastdesignerin bei der Stempelküche Challenge

Ich freue mich heute besonders, da ich als Gast Designerin bei der Stempelküche-Challenge dabei sein darf. Ihr wisst, dass ich Caro, die Besitzerin von der Stempelküche, schon ganz lange kenne und wir sind auch schon einige Schritte des Blog-Lebens zusammen gegangen.
I am totally happy today because I am Guest Designer over at the Stempelküche-Challenge. I have known Caro, the owner of the Stempelküche, for a long time.



Das Thema für die Challenge lautet:
The theme of the challenge is:


Ich habe den süßen Hasen aus dem Set Branching Out von TAWS mit ein paar Herzchen-Luftballons ausgestattet.
I used the cute bunny from the set Branching Out from TAWS and gave him some heart balloons to hold.


Materialien:
Stempel: 
   
Embossingfolder: SU ("Prägeform: Herzen")
Coloration: Copic
PP: Alsion Kreft Designs ("Sprinkled With Love")
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Color Copy, SU, ?

Challenges:
Seize the Birthday: Anything goes Birthday
The Pink Elephant: Anything Goes

Sonntag, 1. Februar 2015

Das doppelte Lottchen # 124

Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte ich mir die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! 
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today I made a wish, and it is:

Stempel: Bite Size von The Alley Way Stamps
und

Diese Technik wollte ich schon lange mal ausprobieren, richtig zufrieden bin ich mit meinem Ergebnis allerdings nicht! Muss ich wohl noch ein bisschen üben!
I wanted to try this technique for long but I am not really happy with the outcome. I will have to try this another time!


Materialien:
Stempel: TAWS ("Bite Size", "Rock Solid")
Coloration: Delta, Twin Touch
Dies: Avery Elle ("Dotted Die")
Washi: Kamoi
Stempelkissen: Distress Ink ("Evergreen Bough", "Mowed Lawn"); SU ("Aquamarin"), Memento, Versafine
Aquarellpapier: Ranger
Pailletten: Doodlebug, Pretty Pink Posh
Cardstock: Color Copy, SU

Challenges:
The Pink Elephant: Anything Goes
Simon Says: Anything Goes
Addicted to Stamps and More: Clean and Simple
CASual Friday: Watercolors


Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.

Coffee?

Letzte Woche habe ich Euch eine Create a Smile Karte gezeigt, die die grauen Tage vertreiben sollte und dieses Wochenende habe ich schon wieder eine Karte für Euch, von der man glauben könnte, die wäre vom derzeitigen Wetter beeinflusst. Bei uns ist es nämlich sonnig, gestern lag sogar noch Schnee und kalt! Dieses Mal ist es aber nur ein Zufall!
Last week I made a Create a Smile card to chase the grey days away! Today my cards fits perfectly the weather outside: it is sunny, there is snow and it is cold in Berlin, Germany! But that is only a coincidence!


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile blog.


Materialien:
Stempel/Chipboard:

Coloration: Polychromos
Stempelkissen: SU, Memento
Fineliner: Prismacolor
3-D-Lack: efco
Cardstock: Faltkarten.de

Challenges:
The Pink Elephant: Anything Goes
Simon Says: Anything Goes
Addicted to Stamps and More: Clean and Simple
Paperminutes: Kaffee oder Tee
Just us Girls: Sentiemnt as a focal point


Bei Create a Smile gibt es gerade einen Guest Designer Call! Hüpf schnell rüber und bewirb dich!
Do you want to play with the awesome Create a Smile products, too? Then hurry up: Apply as a guest designer for Create a Smile here!