Donnerstag, 31. Dezember 2015

Seize The Birthday: No Topping

Schon sind wieder zwei Wochen rum und es gibt eine neue Challenge bei Seize the Birthday! Dieses Mal gibt es keine weitere Vorgabe außer, dass es eine Geburtstagskarte sein muss.
Two weeks are over already and it is time for a new challenge over at Seize the Birthday. This time there is no other challenge than to make a birthday card.


Materialien:
Stempel: Stampin' Up ("Ein echter Schatz"), The Alley Way Stamps ("All washed up")
Dies: My Favorite Things  ("Stitched Mini Scallop Circle Stax"), Technique Tuesday ("Hi Banner Card")
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Washi: Lifestyle Crafts
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy, ?
3-D-Lack: Imagine Crafts

Challenges:
Crafty Creations: Anything Goes
Simon Says Stamp: Party!


Feiert heute abend schön und rutscht gut ins neue Jahr. Wir sehen uns 2016 wieder!
Have great party tonight! Happy New Year! We will see us in 2016.

Guest Designer bei My Favorite Things Teil 3

Heute zeige ich Euch meine letzten Karten, die ich als Gastdesignerin für My Favorite Things gemacht habe. Hach, schön war's, schade, dass es schon wieder vorüber ist. Hier könnt Ihr den Post auf dem MFT Blog sehen.
Ich habe zwei sehr verschiedene Karten gemacht, jedoch mit einem recht ähnlichen Farbschema!
Einmal die Erwachsenen-Variante mit Ombré-Die-Cuts:
Today I show you the last cards as a guest designer for My Favorite Things. I had a blast making these cards. Here you can see the post on the MFT blog.
I made two totally different cards with a similar color scheme. The first one is the adult version with ombré die cuts:



Materialien:
Dies: My Favorite Things ("Doubly Amazing")
Stempel: My Favorite Things ("Pretty Poppies", "Penguins in Paradise")
Aquarellpapier: Ranger
Pailletten: Pretty Pink Posh, Lucy's Little Things
Stempelkissen: Distress Ink, Versamark, Hero Arts
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Color Copy, ?

Challenges:
Simon Says Stamp: Party!
Freshly Made Sketches:



Die zweite Karte ist mit dem süßen Elefanten aus dem Set Sweet Safari, der heute mal Tee serviert!
For the second card I used the cute elephant from the set Sweet Safari who is serving tea today.


Materialien:
Stempel: My Favorite Things ("Sweet Safari", "Steeped in Love")
Dies: My Favorite Things ("Stitched Mini Scallop Oval Stax")
Patterned Paper: Echo Park ("Dots & Stripes: Valentines")
Koloration: Copic
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Exacompta, Color Copy, ?

Challenges:
Crafty Creations: Anything Goes

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Guest Designer for My Favorite Things Part 2

Ich habe ja hier schon berichtet, wie sehr ich mich gefreut habe, dass ich Gastdesignerin bei My Favorite Things sein darf. Heute kann ich Euch die zweite Runde Karten zeigen, auch hier auf dem MFT Blog zu sehen.
Dieses Mal habe ich das Set Tropical Flowers verwendet und zwei sehr unterschiedliche Karten damit gemacht. Die erste ist eher bunt geworden:
I already wrote here about how happy I am to be a guest designer for My Favorite Things. Today I show you another two cards. You can see them also here on the MFT blog .
For these cards I used the set Tropical Flowers and made two very different cards. The first one is very colorful.


Materialien:
Stempel: My Favorite Things ("Tropical Flowers", "Pretty Poppies")
Stempelkissen: Distress ink, Versamark, Memento Luxe
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: Color Copy, ?



Die zweite ist dezenter in kühlen Farben.
The second one is much more subtle in cold colors.


Materialien:
Stempel: My Favorite Things ("Tropical Flowers", "Pretty Poppies")
Stempelkissen: Versamark, Versafine
Embossingpulver: Hero Arts, Ranger, Color Box
Vellum: SU
Cardstock: Color Copy

Sonntag, 20. Dezember 2015

Release bei Create a Smile

Ihr merkt es wahrscheinlich, auf meinem Blog ist es gerade sehr ruhig. Irgendwie komme ich nicht dazu, Euch zu zeigen, was es neues gibt.
Aber heute melde ich mich auf jeden Fall, um sicher zustellen, dass Ihr nicht den total genialen Release bei Create a Smile verpasst. Es gibt VIER neue Stempelsets, eins hübscher als das andere. Hüpft schnell rüber zum Blog, um alle Sets zu bewundern und die Beispiele vom DT zu bewundern. Hier seht Ihr meine Karte:
You may have already noticed that it is really quiet around here. Somehow I don't manage to show you the newwest cards.
But today I want to make sure you don't miss the newest release at Create a Smile. there are FOUR new stamp sets, one more awesome than the other. Vist the Blog to see all the new sets and the examples of the DT.
Here is my card:


Materialien:
Stempel/Patterned paper:
      
Dies: My Favorite Things ("Stitched Dot Circle")
Koloration: Copic
Cardstock: Exacompta, Color Copy
3-D-Lack: efco 

Challenges:
Clear it out: Anything goes


Ich habe Euch auch noch nicht meine Karte von der letzten Woche für Create a Smile gezeigt. Ich hatte keine Lust mehr auf Weihnachtskarten und habe deswegen etwas sommerliches gemacht.
I din't show you yet last week's cardfor Create a Smile. With all the Christmas cards every where I needed something different and made a summer card.


Materialien:
Stempel/Dies:
      
Dies: Avery Elle ("Swim Team Die")
Koloration: Copic
Stempelkissen: Simon Says Stamp, Hero Arts, Memento, Versafine
3-D-Lack: efco
Glitzer: Wink of Stella
Cardstock: 

Challenges:
Inkspirational: Bah Humbug! Anything but Christmas

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Seize the Birthday

Schon sind wieder zwei Wochen rum und es gibt eine neue Challenge bei Seize the Birthday! Dieses Mal lautet die weitere Vorgabe: Rot und weiß. Ich habe mir heute aber mal die Freiheit genommen, mich nicht an die Vorgabe zu halten (was ja ausdrücklich erlaubt ist) und habe einfach nur eine Geburtstagskarte gebastelt!
Two weeks are over already and it is time for a new challenge over at Seize the Birthday. This time the topping is: Red and White. I didn't used the topping this time - which is totally ok in this challenge.


Materialien:
Stempel: Avery Elle ("Hogs and Kisses"), Clearly Besotted ("Sentimental Type")
Stencil: My Favorite Things ("Circle Grid")
Dies: Spellbinders ("Standard Circles Large/Small")
Koloration: Copic
Vellum: SU
Enamel Dots: Freckled Fawn, Queen & Co., Doodlebug, Lily Bee Design
Glitzerkleber: Stickles
Cardstock: Exacompta, Color Copy, ?
Stempelkissen: Memento, Distress Ink

Challenges:
Challenge Up Your Life: Polka Dots
Clear it out: Anything goes
 

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Guest Designer for My Favorite Things

Hach, es gibt so Momente im Leben einer Kartenbastlerin, da bekommt man eine E-Mail und springt nur noch wie ein Flummi durch die Wohnung. So geschehen, hier in dieser unserer Wohnung: Ich bekam eine Mail, ob ich Gastdesignerin bei My Favorite Things sein möchte - aber hallo, natürlich! Kurz danach kam auch schon das große, wirklich große (und ich meine große) Paket mit einem Großteil des Dezember-Releases. Vielen Dank, MFT, das war wirklich großzügig!
Eins der ersten Sets, das mir ins Auge fiel, war Sweet Safari, mit dem ich auch meine heutigen Karten gemacht habe. All die süßen Tiere.. Hach!
Die erste Karte ist ein Gruppenfoto, mit all den Tieren, die gratulieren wollen...
There are moments in the life of a card designer, you get an e-mail and all you can do is make a happy dance through the whole apartement. This happened here in our apartement a few weeks ago when I got an e-mail asking me if I wanted to be a guest designer for My Favorite Things. Of course I screamed said yes. 
Just a little time later I received a big, big, very big package with a lot of the goodies from the December release! Thank you so much, MFT, that was very generous!
One of the first sets that caught my eye was Sweet Safari! Awww, all these cute animals!
The first card is a group shot of all the animals...



Materialien:
Stempel: My Favorite Things ("Sweet Safari")
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Dies: My Favorite Things ("Sweet Safari Dies"), Simon Says Stamp ("Stitched Circles")
Stempelkissen: Memento, Versafine, Simon Says Stamp, Hero Arts
Cardstock:Strathmore 300 Bristol Smooth, Papermania



Und die zweite Karte ist der Löwe, der die Gäste schon erwartet!
And the second card ist the lion who expect the guests.


Materialien:
Stempel: My Favorite Things ("Sweet Safari", "Birthday Bears")
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Dies: My Favorite Things ("Sweet Safari Dies", "Stitched Arch")
Patterned Paper: My Favorite Things ("Fresh Squeezed Chevron")
Pailletten: Pretty Pink Posh, Lucy's Little Things
Stempelkissen: Memento, Versafine, 
Cardstock Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy

Montag, 7. Dezember 2015

Guest Designer at the Waffle Flower Challenge

Heute habe ich die große Ehre Gastdesignerin bei der Waffle Flower Challenge zu sein. Ich habe bei der Challenge des letzten Monats gewonnen mit dieser Karte und durfte deswegen, in der in diesem Monat als Gastdesignerin dabei sein. Das Thema für diesen Monat heißt:
Today I have the big honour to be a guest designer at the Waflle Flower Challenge. I was the winner of the last challenge with this card. That's why I could play along as a guest designer in this challenge. The theme for this month is:

wfc-201512-technique-stamp-layering

Ich habe für den Hintergrund erst mit einem weißen Pigmentstempelkissen den Text gestempelt, über Nacht trocknen lassen und dann am nächsten Tag mit Dye Ink die Hunde darüber gestempelt. Den "Haupthund" habe ich auch mit Dye Ink gestempelt und dann mit Buntstiften und einem schwarzen Gelstift Details hinzugefügt.
For the background I stamped the sentiments in white pigment ink. I let it dry overnight. Then I stamped the dogs in dye ink over the white ink. For the main image I stamped the dog, added some dimension with Prismacolors and some details with a black gel pen.

Hier im Detail sieht man den Effekt noch besser:
Here in the detail photo you could see the effect better:


Materialien:
Stempel: Waffle Flower (""On my mark", "Congrats", "Monochrome")
Dies: Lil'Inker Designs, Penny Black ("Chat Bubbles")
Patterned Paper: Studio Calico ("7 Paper: Amelia")
Stempelkissen: Hero Arts, SU, Simon Says Stamp, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Vellum: SU
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Gelstift: Gelly Roll
3-D-Lack:efco
Cardstock: Color Copy, Strathmore 300 Bristol Smooth, SU

Challenges:
Clear it out: Anything goes

Sonntag, 6. Dezember 2015

Happy-Insta-Girls-Nikolaus-Blog-Hop

Dear international readers! Today there's no english version of this post. Please use the google translator on the sidebar.

Ihr erinnert Euch vielleicht noch an unseren ersten beiden Happy Instagirls Blog Hops. Und weil wir an diesen Hop so viel Freude hatten (und Ihr hoffentlich auch) und weil es so viele schöne Karten zu sehen gab und weil es einfach so schön ist, selbstgemachte Karten zu bekommen und weil es so schön ist, die eigenen selbstgemachten Karten auch mal zu verschicken (und zwar an jemanden, der sie auch richtig zu schätzen weiß) und weil Birka einfach die allerbeste ist und es wieder auf sich genommen hat, das alles zu organisieren (hier bitte mal einen stehenden Applaus für Birka einfügen - los, aber wirklich alle), gibt es heute den dritten Teil des Happy Instagirls Blog Hop.
Vielleicht nochmal kurz die Info für alle, die noch nicht wissen, was ein Happy Instagirls Blog Hop ist: Wir sind eine Gruppe von Kartenbastlerinnen, die nicht nur durch ihr Hobby sondern auch durch ihre Liebe zu Instagram verbunden sind. Und Birka hatte eine ganz wunderbare Idee: Sie hat einige der Happy Insta Girls zusammen getrommelt und einen "Kettenbrief" organisiert. Jede von uns hat einer anderen eine Karte geschickt. Und heute zeigen wir Euch in einem Blog Hop alle Karten. 


Und dieses Mal haben wir eine ganz besondere Version des Blog Hops. Dieses Mal wurden nicht nur Karten (das Thema war - große Überraschung - Weihnachten) verschickt, sondern wir haben auch noch einen Greuelklapp, oder auch Schrottwichteln genannt, veranstaltet. Das bedeutet, jede hat ihre frühen Sünden und Kauffehler zusammen gesammelt und an die nächste weiter geschickt!

Ich habe eine sooooo geniale Karte von der lieben Jeanin bekommen. Mit einer ganz speziellen Technik - ich konnte gar nicht aufhören, die Karte auf und zu zu machen, als ich sie bekommen habe! Ich konnte mich nicht dran satt sehen, wie die süßen Rentiere und der hübscheste Santa ins Bild gesprungen kommen. Und die ganzen niedlichen Schneemänner auf der Vorderseite - so toll coloriert! So, liebe Jeanin, ich möchte dich am liebsten ganz doll knutschen! 






Auf Jeanins Blog könnt Ihr die karte auch noch in einem kleinen Video bewundern.

Nun glaubt Ihr vielleicht, Jeanin ist ein netter Mensch! Tja, das habe ich auch geglaubt, aber dann habe ich den Rest im Umschlag gesehen! Und der war leider nicht so schön, wie die Karte! Aber ich lass Euch das Grauen selber bestaunen! Von den Pailletten gab es einen ganzen Sack voll!



So, nun muss ich aber klar stellen, dass ich Jeanin natürlich immer noch gern habe und sie wirklich ein lieber Mensch ist - sie hätte sowas bestimmt nie freiwillig verschickt!
Im neuen Jahr werden wir dann Karten mit den "hübschen" Sachen basteln und Euch die Werke in einem neuen Blog Hop präsentieren!


Aber ich darf gar nicht so laut meckern, denn ich habe natürlich auch furchtbare Sachen verschickt, mein "Opfer" war die liebe Reni! Liebe Reni, ich hoffe, du kannst mir verzeihen!
Es gab auch eine Karte dazu und zwar diese hier:




Die Grausamkeiten, die ich verschickt habe, könnt Ihr auf Renis Blog bewundern, die nächste Station in unserem Hop.

Und hier findet Ihr auch nochmal die ganze Hop Liste! Viel Spaß!

Samstag, 5. Dezember 2015

Frohes Fest!

Heute komme ich wieder mal mit einer eher untraditionellen Karte vorbei.
I am here with another non-traditional Christmas card.


Materialien:
Stempel/Stencil/Pailletten:
Dies: QuicKutz ("Nesting Flowers"), Spellbinders ("Standard Circles Large")
Koloration:  Prismacolor, Polychromos
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Papermania
Stempelkissen: Distress Ink, Memento
3-D-Lack: efco

Challenges:
Merry Monday: Birds
Always Playing With Paper: The Challenge: Make a non-traditional Christmas card
      

Freitag, 4. Dezember 2015

Seize the Birthday: Use a Holiday Stamp

Schon sind wieder zwei Wochen rum und es gibt eine neue Challenge bei Seize the Birthday! Dieses Mal lautet die weitere Vorgabe: Benutze einen Weihnachtsstempel für eine Geburtstagskarte. 
Two weeks are over already and it is time for a new challenge over at Seize the Birthday. This time the topping is: Use a holiday stamp for a birthday card.


Materialien:
Stempel: Lawn Fawn ("Toboggan Together", Starry Backdrops")
Dies: Mama Elephant, Frantic Stamper Inc., ("Pinprick Circles"), My Favorite Things ("In & Out Stizched RoundedSquares") 
Patterned Paper: Echo Park ("Hello Winter")
Koloration: Copic
Enamel Dots: Basic Grey, Memory Box, My Mind's Eye, Gossamer Blue
Cardstock: Exacompta, Color Copy
Stempelkissen: Memento, Versafine

Challenges:
AAA Cards: Anything Goes
Night SHift Stamping: Etwas Neues
The Paper Players: Snowflake - Patterned Paper - White