Mittwoch, 28. September 2016

Guest Designer for the SugarPea Designs Challenge

Heute darf ich ein letztes Mal bei der SugarPea Designs Challenge als Gastdesigner dabei sein. Wieder steht ein Sketch oder ein Inspirationsfoto zur Auswahl. Ihr könnt auch beides benutzen.
Today is my last time as a guest designer over at SugarPea Designs Challenge. Again you can go for the sketch or for the inspiration photo or for both.


Ich habe mich für den Sketch entschieden und hier ist meine Karte.
I chose the sketch and here is my card.


Materilaien:
Stempel:
 SugarPea Designs ("Cutiesaurus")

Patterned Paper: Pebbles ("Seen & Noted")
Dies: Create a Smile ("Double Stitched Rectangles")
Coloration: Polychromoes, Prismacolor
Cardstock: Faltkarten.com, Stampin Up, , Strathmore 300 Bristol Smooth, ?
Stempelkissen: Memento, Versafine

Dienstag, 27. September 2016

I Love You More Than Pie!

Diese Karte ist meine letzte Karte als DT Mitglied für Sunny Studio Stamps. Ich hatte viel Spaß, Mendi ist so ein netter Mensch und ich habe mich wirklich gefreut dabei sein zu können.
Here I am with my last card as a DT member for Sunny Studio Stamps. I had a great time, Mendi is such a sweet person and I am so thankful for this oppurtunity but it is time to move on for me.



Materialien:
Stempel: Sunny Studio Stamps ("Harvest Happiness")
Dies: My Favorite Things ("Stitched Mini Scalloped Circle STAX"), Spellbinders ("Standard Circles Small"), Create a Smile ("Double Stitched Rectangles")
Patterned Paper: Lawn Fawn ("Into the Woods")
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, ?


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Sunny Studio Stamps Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the  Sunny Studio Stamps Blog

Sonntag, 25. September 2016

Release bei Create a Smile und andere Karten

Na, ward Ihr schon bei Create a Smile einkaufen? Seit Freitag gibt es den neuen Release im Shop und wie wir es gewohnt sind, beglückt uns Christine wieder mit tollen, neuen Sachen.
Auf dem CAS-Blog könnt Ihr schon viele Projekte mit den neuen Produkten sehen und ich habe heute eine Karte für euch, die ich mit dem neuen (sehr coolen) Mini-Set "So wie Kaffee" oder auf Englisch "Just like Coffee" und dem neuen Hintergrundstempel Solid Hexagons.
Did you already some shopping at Create a Smile? Since Friday the new release is available and as we are used to it Christine has some fabulous things for us in stock.
On the   you can see many beautiful inspirations by the design team. I have a card for you using the new (and very cool) mini set "Just like Coffee" and the new background cling stamp Solid Hexagons.





Materialien:
Stempel: Create a Smile ("So Wie Kaffee", Solid Hexagons")
Dies: Create a Smile ("Double Stitched Rectangles")
Koloration: Copic, Stylefile Marker
Stempelkissen: Memento, Versamark, Versafine
Embossigpulver: Hero Arts, Stemelbar
Vellum: Stampin Up
Glitzer: Wink of Stella



Aber ich will noch zwei andere Karten zeigen, die noch auf der Festplatte schlummern. Die allerliebste Tanja hat mit dieses tolle Weihnachtsset von Jane's Doodles zum Geburtstag geschenkt und ich habe es gleich eingeweiht.
I want to show you two more cards, that I still had on my hard drive. The lovely Tanja gave me this awesome Christmas set by Jane's Doodles for my birthday and I had to use it right away!


Materialien:
Stempel: Jane's Doodles ("Winter Wishes")
Dies: Poppystamps ("Old Fashioned Merry Christmas"), Avery Elle ("Postage Stamp Die")
Koloration: Copic
Cardstock: Core#dintaions, Exacompta, Color Copy, ?
Stempelkissen: Memento
3-D-Lack: Imagine Crafts

Challenges:


Für die letzte Karte habe ich ein Set von Simon Says Stamp benutzt.
For the last card I used a set by Simon Says Stamp.


Materialien:
Stempel: Simon Says Stamp/Mama Elephant ("Skater Kids"), Hero Arts ("Many Everyday Messages"), Simon Says Stamp ("Diagonal Stripes")
Patterned Paper: Echo Park ("Summer Days")
Dies: My Favorite Things ("Stitched Mini Scalloped Rectangle STAX")
Koloration: Polychromos, Prismacolor
Stempelkissen: Memento, Versamark, Stampin Up
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Stampin Up, ?
Fineliner: Prismacolor

Challenges:
Simon Says Stamp: Work It Wednesday: Stamping
Stempelküche: Streifen oder Karos

Mittwoch, 21. September 2016

Guset Designer at SugarPea Designs Challenge

Eine neue Runde der SugarPea Designs Challenge startet heute wieder. Wie immer könnt ihr Euch zwischen Inspirationsfoto und Sketch entscheiden oder einfach beides nutzen.
Another round of the SugarPea Designs Challenge starts today. As always you are welcome to use the inspiration photo or the sketch or both.



Meine Wahl fiel dieses Mal auf den Sketch. Und so sieht meine Karte dazu aus.
I decided to go with the sketch and here is my card.


Materialien:
Dies: SugarPea Designs ("Homescape")
Stempel: SugarPea Designs ("Cutiesaurus")
Stempelkissen: Hero Arts, Simon Says Stamp, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Washi: Kamoi
Cardstock: Exacompta, Color Copy, ?
Pailletten: Waltzing Mouse

So, ich hoffe, Ihr habt auch Lust bei der Challenge mitzumachen und ich kann noch viele tolle Karten bewundern.
So, I hope you like to play along in this challenge, too, and I am lucky to see a lot of your awesome cards.

Dienstag, 20. September 2016

Autumn Birthday Wishes

Ich hatte noch einige Blätter von dieser Karte übrig. I behalte eigentlich immer Stempelabdrücke, die ich für das jeweilige Projekt nicht gebraucht habe, aber um ehrlich zu sein, benutzen tue ich sie eher selten später.
Dieses Mal habe ich die Blätter mit zum Set gesteckt und siehe da - es hat geklappt, ich habe sie benutzt.
I had some leafes left over from this card. I often keep stamped images that I didn't use on a project. But to be honest I don't use them a lot.
This time I stored the stamped images with the stamp set. And obviously that was a good idea because when I grabbed the set I was inspired by the already stamped leafes.




Matterialien:
Stempel/Dies: Sunny Studio Stamps ("Autumn Splendor", "Sweet Shoppe")
Garn: SU
Stempelkissen: Hero Arts, SU, Simon Says Stamp, Altenew, Versamark
Embossingpulver: SU, WOW!
Enamel Dots: ?
Pailletten: Pretty Pink Posh, Lucy's Little Things
Pergamentpapier: SU
Cardstock: Exacompta, SU, ?
Schimmerfarbe: SU

Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Sunny Studio Stamps Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the  Sunny Studio Stamps Blog

So, wie sieht es ei Euch au? Hebt Ihr unbenutzte Stempelabdrücke auf? Und verwendet Ihr Sie dann auch später?
So what about you? Do you keep your stamped (andmaybe already colored) images and use them later? Let me know, I am curious.

Sonntag, 18. September 2016

Das Doppelte Lottchen # 169

Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte ich mir die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! 
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today I made a wish, and it is:

Digitaler Stempel: Keksdose von Jessa (Useless Trinkets)
und
Vorgabe: Verwende was Textiles/ Use canvas

Was man nicht alles über die Jahre hortet. Auf der Suche nach einem Stück Stoff bin ich auf einige Bögen Buchbindeleinen gestoßen. Die sind bereits von hinten klebrig und relativ fest, so dass es gar nciht so sehr nach Stoff aussieht! Und auf dem Foto erst recht nicht! Ist es aber! Und zwar das karierte Stück ist mein textiles Element.
Are you a hoarder, too? I have to admit I am! I was searching for some canvas in my stash and found a few pieces of bookbinder's cloth. They are self adhesive and study, so they don't look a lot like canvas. And certainly not in the photo. But the piece of gingham is canvas, I swear!


Materialien:
Digitaler Stempel: Cookie Jar von Jessa (Useless Trinkets)
Stoff: Fabric'S
Dies: My Favorite Things ("Inside/Out Stitched Circle STAX"), QuicKutz ("Nesting Flowers")
Koloration: Copic, 
Vellum: Stampin Up
Twine: The Twinery
Cardstock: Exacompta, Stampin Up

Challenges:
Stempelküche: Streifen oder Karos

Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.



Ich musste einfach bei dem MFT Superstar Card Contest mitmachen. Hier ist meine Karte!
I had to take part in the MFT Superstar Card Contest. Here is my card.


Materialien:
Stempel:
 My Favorite Things ("Bionic Bots")

Koloration: Copic
Aquarellfarben: Ken Oliver's Color Burst
Aquarellpapier: Canson
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Cardstock: Exacompta, Lawn Fawn
3-D-Lack: efco

Challenges:

Samstag, 17. September 2016

Blumenkranz

Heute habe ich einen Blumenkranz für Euch!
Today I have a flower wreath for you!



Materialien:
Stempel/Dies:
   
Aquarellpapier: Ranger
Stempelkissen: Distress Ink, Versamark
Embossingpulver: Stampendous, Hero Arts
Vellum: Stampin Up
Cardstock: Color Copy, ?





Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile Blog

Donnerstag, 15. September 2016

Du wirst hier fehlen!

Heute habe ich eine sehr traurige Karte für Euch.
Today I have a very sad card for you.



Materialien:
Stempel: Create a Smile ("Wenn Du nicht da bist")
Dies: Create a Smile ("Double Stitched Rectangles", "Lovely Tags XS")
Coloration: Copic, Delta
Cardstock: Exacompta, Simon Says Stamp, ?
Stempelkissen: Stampin Up, Memento, Versamark, Simon Says Stamp
Embossingpulver: Hero Arts


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile Blog

Mittwoch, 14. September 2016

Guest Designer at SugarPea Designs

Eine Woche ist rum und es geht in die nächste Runde der SugarPea Designs Challenge. Wie ich euch bereits berichtete darf ich ja im September als Gast Designer dabei sein. Hier ist der Sketch/ Inspirationsfoto für diese Woche:
A week is over and here I am for another turn as a guest designer at the SugarPea Designs Challenge. Here is the sketch/inspiration photo for this week.




Dieses Mal habe ich mich für den Sketch entschieden. Und habe dafür meine Coffee to Go Stanze eingeweiht (ist die nicht super cool?).
This time I decided to go with the sketch. I used my new Coffee to Go cup die (isn't it super cool?).



Materialien:
Dies: SugerPea Designs ("Coffe to Go Cup", "Celebrate"); Create a Smile ("Double Stitched Rectangles"), Lil'Inker Designs ("Floating Hearts")
Patterned Paper: Basic Grey ("Kneehighs")
Coloration: Copic
Windradfolie: Stampin Up
Cardstock: Color Copy, ?
Pailletten: Pretty Pink Posh


So, ich hoffe, Ihr habt auch Lust bei der Challenge mitzumachen und ich kann noch viele tolle Karten bewundern.
So, I hope you like to play along in this challenge, too, and I am lucky to see a lot of your awesome cards.

Dienstag, 13. September 2016

Regenbogen-Fledermäuse

Seid Ihr bereit für Halloween Karten? Ich habe heute eine für Euch!
Are you ready for Halloween Cards? Well, I have one for you today. 



Materialien:
Stempel: Sunny Studio Stamps ("Halloween Cuties")
Stempelkissennachfüller: Distress Ink
Aquarellfarben: Dr. Ph. Martin's
Coloration: Copuic
Stempelkissen: Memento, Versafine
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: Exacompta, Faltkarten.com
Gelstift: Gelly Roll
Glitzer: Wink of Stella
Pailletten: Waltzing Mouse

Challenges:
Stempelgarten: Alles geht
Virginia's View:

Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Sunny Studio Stamps Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the  Sunny Studio Stamps Blog

Mittwoch, 7. September 2016

Guest Designer at SugerPea Designs Challenge

Hach, heute gibt es wieder aufregende Neuigkeiten. Ich darf im September Gastdesignerin für die Challenge bei SugarPea Designs sein. Das ist doch richtig cool, oder?
Aaah oooh, today I have exciting news again. I am very honored to be a guest designer in September for the challenge at SugerPea Designs. Cool, isn't it?


Bei der Challenge habt Ihr drei Optionen: Ihr könnt den Sketch, das Inspirationsfoto oder beides zusammen wählen.
Mir gefällt total das Inspirtionsfoto - welch Überraschung, wer mag keine Donuts? Also habe ich die Farben benutzt und habe mich von den Streuseln inspirieren lassen. Dafür habe ich Perlen aus den Altbeständen benutzt und mich gefreut, dass sie tatsächlich wieStreusel auf meinem Eis aussehen.
You have three different options for this challenge: You are welcome to use the sketch, the inspiration photo or both together. I totally love the inspiration photo - what a surprise, who doesn't love donuts! So I used the colors and were inspired by the sprinkles. I used some beeds from my stash and was happy that they looked just like sprinkles on top of the ice cream.




Materialien:
Dies: SugarPea Designs ("Summer Scoops")
Stempel: SugarPea Designs ("Cutiesaurus")
Coloration: Copic
Stempelkissen: Versafine
Cardstock: Neenah, SU, ?
3-D-Lack: efco
Gelstift: Gelly Roll

So, ich hoffe, Ihr habt auch Lust bei der Challenge mitzumachen und ich kann noch viele tolle Karten bewundern.
So, I hope you like to play along in this challenge, too, and I am lucky to see a lot of your awesome cards.

Dienstag, 6. September 2016

Have a Sweet Day!

Für diese Karte habe ich einen der Sketche bei Sunny Studio Stamps benutzt, die Ihr hier finden könnt.
Sketche sind ein super Anfang für eine Karte und von dort kann sich dann Eure Idee entwicklen.
For this week's card for Sunny Studio Stamps I used one of the great sketches you can find here. 
Sketches are so much fun to use. They are always a fantastic starting point for your project and you can build your idea around them.



Materialien:
Stempel: Sunny Studio Stamps ("Sweet Shoppe", "Tropical Island")
Dies: Sunny Studio Stamps ("Fishtail Banners I & II")
Patterned Paper: Papertrey Ink ("2008 Bitty BOx Basics")
Coloration: Copic
Stempelkissen: Memento, Memento Luxe
Cardstock: Exacompta, SU, ?
3-D-Lack: efco

Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Sunny Studio Stamps Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the  Sunny Studio Stamps Blog

Samstag, 3. September 2016

Schneemann Shaker Karte

Hier bin ich wieder und bringe ich Euch eine Weihnachtskarte. Eine Weihnachtskarte? Schon wieder? Der Sommer ist noch nicht vorbei, höre ich Euch sagen! Da habt Ihr Recht, aber Weihnachten ist auch weniger als vier Monate entfernt.
I am back to bring you a Christmas card. A Christmas card? Again? Summer isn't over yet, I can hear you say! You're right but Christmas is less than four month away! And who can't say NO to these cute snowmen anyway?



Materialien:
Stempel:
   
Dies: My Favorite Things ("Inside/Out Stitched Circle Dies")
Sequins: Pretty Pink Posh
Coloration: Copic
Stempelkissen: Memento, Versafine
Cardstock: Color Copy, Exacompta, ?
Windradfolie: SU


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile Blog